Gewinne als Vater & Führungskraft eine neue Lebensqualität!

Martin Noack zeigt Vätern in Führungspositionen & selbständigen Unternehmern erfolgreiche Wege auf, wie sie ihre mentale Belastung reduzieren und so eine neue Lebensqualität gewinnen. 

Gewinne als Vater & Führungskraft eine neue Lebensqualität!

Martin Noack zeigt Vätern in Führungspositionen & selbständigen Unternehmern erfolgreiche Wege auf, wie sie ihre mentale Belastung reduzieren und so eine neue Lebensqualität gewinnen. 
Martin Noack mit Brille

Erfahre von Väter-Coach Martin Noack:

Bist du neugierig geworden und hast Lust mehr zu erfahren?

Als Vater in einer Führungsposition - eine komplexe Herausforderung mit hoher mentaler Belastung?

Wünschst du dir, den nächsten wichtigen Karriereschritt mit mehr Leichtigkeit zu gehen, ohne dabei deine Familie zu vernachlässigen? Möchtest du gerne nach der Arbeit deinen Kopf frei haben, um dich mit mehr emotionaler Präsenz deinen Kindern zu widmen?

Stehst du unter hohem Erwartungs- und Leistungsdruck und bringen dich die vielfältigen Anforderungen im Beruf und in der Familie an deine Belastungsgrenze? Suchst du nach einem gelingenden Ressourcen- und Stressmanagement, das dir erlaubt, mit mehr Ruhe und Gelassenheit deine Aufgaben zu meistern?

Ist deine Paarbeziehung nicht mehr so lebendig & liebevoll  wie am Anfang und sehnst du dich eigentlich nach mehr Rückhalt, Zusammenhalt und Erfüllung in der Partnerschaft? Wünschst du dir wieder mehr glückliche Momente mit deiner Frau?

TRIFFT EINER ODER MEHRERE DIESER ASPEKTE AUF DICH ZU? DANN KANN DIR VÄTER-COACH MARTIN NOACK IN EINEM KOSTENFREIEN GESPRÄCH HILFREICHE TIPPS GEBEN! ​

Elemente des Coaching-Programms

Ist-Analyse

Mit der Biografie- und Wertearbeit erfährst du, welche Kompetenzen dich als Vater und Führungskraft auszeichnen und welche Denkmuster und Glaubenssätze dein Denken, Fühlen und Handeln noch blockieren. 

Vision & Ziele

Designe eine kraftvolle Vision, die  dir einen neuen Fokus verleiht, und werde zu dem Mann, der du wirklich sein willst!  Du definierst messbare Ziele, die du im Coaching erreichen willst, und du erhältst Strategien, um deine neu gewonnenen Potentiale zu entfalten. 

Integration

Wie wirken sich die neu erworbenen Sichtweisen & Skills auf dein Leben als Vater & Führungskraft aus? Welche Widerstände halten dich noch davon ab, dein Potential zu entfalten? Durch systemische Methoden und Übungen werden dir deine Fortschritte bewusst.

1:1-Coaching

Du profitierst von authentischen, empathischen & wertschätzenden Gesprächen mit Martin Noack. Der Väter-Coach begleitet dich in  wöchentlichen 1:1-Sessions dabei, deine persönliche Ziele zu erreichen.

Systemische Tools

Erprobte Methoden aus der systemischen Beratung helfen dir, komplexe und zirkuläre Prozesse besser zu verstehen. Du gewinnst neue Handlungsoptionen und dir gelingt es, dich mit deinen inneren Ressourcen zu verbinden.

Premium-Support

Du hast Fragen zwischen den einzelnen Sessions? Es gibt neue Entwicklungen, zu denen du dir eine Rückmeldung wünschst? In einem persönlichen 1:1-Chat steht dir Martin Noack zur Verfügung und unterstützt dich auf deinem Weg!

ÜBER MICH

Martin Noack mit Brille

MARTIN NOACK

SYSTEMISCHER BERATER & STRESSPRÄVENTIONSTRAINER

Familie & Karriere als Vater in einer Führungsposition zu vereinbaren – das ist die langjährige Expertise von Martin Noack! Der junge Vater und systemische Familienberater zeigt beruflich ambitionierten  Männer erfolgreiche Wege auf, wie sie von ihren wertvollen Väter-Skills im Job optimal profitieren und so ihre mentale Belastung dauerhaft reduzieren. 

Mit seiner empathischen, authentischen und wertschätzenden Grundhaltung und seiner jahrelangen Erfahrung in der Beratung und Männerarbeit gelingt es Martin Noack, seine Klienten  effizient zu begleiten, damit sie ihre persönlichen Ziele erreichen. 

Durch seinen systemischen Beratungsansatz schaffen es seinen Kunden/ Coachees, komplexe Prozesse besser nachzuvollziehen und dadurch erfolgreiche Handlungsoptionen zu gewinnen.

+
JAHRE ALS COACH & BERATER
+
COACHING STUNDEN
+
ZUFRIEDENE KLIENTEN

UMFRAGE
Väter in Führungspositionen heute: Herausforderungen, Einstellungen & Werte

Wir haben Väter in Führungspositionen im Zeitraum vom 26.07.2020 bis 19.08.2020 befragt, welche vielfältigen Anforderungen sie zu bewältigen haben und wie gut es Ihnen in der Corona-Zeit gelingt, Beruf und Familie zu vereinbaren. Du kannst in diesem Teil die wichtigsten Ergebnisse nachlesen!

Ein guter Vater zu sein, bedeutet für mich:

  • Den Vätern ist es wichtig, dass sie für ihre Kinder  im Alltag eine wesentliche Rolle einnehmen. 
  • Als Vater wollen sie Zeit für ihre Kinder haben und präsent sein. 
  • Ein guter Vater zu sein bedeutet für sie, die Rolle eines Vorbilds & empathischen Begleiters einzunehmen, der Fähigkeiten vermittelt und liebevoll seine Kinder auf  ihrem Weg unterstützt.

Väter in Führungspositionen verbinden eine Vielzahl an positiven Attributen und Einstellungen mit der heutigen Vaterrolle, die über das traditionelle Rollenbild des Ernährers und Alleinverdieners hinausgeht:

Ein guter Vater zu sein, bedeutet für mich:

  • Den Vätern ist es wichtig, dass sie für ihre Kinder  im Alltag eine wesentliche Rolle einnehmen. 
  • Als Vater wollen sie Zeit für ihre Kinder haben und präsent sein. 
  • Ein guter Vater zu sein bedeutet für sie, die Rolle eines Vorbilds & empathischen Begleiters einzunehmen, der Fähigkeiten vermittelt und liebevoll seine Kinder auf  ihrem Weg unterstützt.

Väter in Führungspositionen verbinden eine Vielzahl an positiven Attributen und Einstellungen mit der heutigen Vaterrolle, die über das traditionelle Rollenbild des Ernährers und Alleinverdieners hinausgeht:

Ein Wertekompass, von dem ihre Kinder profitieren:

Die befragten Väter verfügen auch über einen breiten Wertekanon und ein humanistisches Menschenbild, das sie an ihre Kinder weitergeben wollen. Hier ist ein Überblick über die wichtigsten Werte, die sie ihren Kindern vermitteln wollen: 
  • Ehrlichkeit, Authentizität & Integrität
  • Fairness, Respekt, Liebe & Toleranz
  • Nachhaltigkeit, Solidarität & Gerechtigkeit
  • Neugier, Freude am Leben,  Ehrgeiz & Selbstwirksamkeit
  • Mut, Ehrgeiz & Selbstbewusstsein

Führungskräfte profitieren von ihren Fähigkeiten als Vater

Aktive Väter, die sich in die Erziehung einbringen, erwerben Soft-Skills wie Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Kreativität & Verantwortungsbewusstsein. Ein Großteil der befragten Führungskräfte bringen erfolgreich ihren Erziehungskompetenzen in ihren Beruf ein.

Fazit: Eine familienfreundliche Unternehmenskultur mit Vereinbarkeitsangeboten kann ein Return of Invest für das Unternehmen sein, wenn dadurch der Spillover von Erziehungs- auf Führungskompetenzen gelingt.

92 %

der befragten Väter profitieren von diesen Erziehungskompetenzen in ihrer Führungsrolle. 

Väter und ihr Führungsstil

Ein Großteil der Väter bezeichnen ihren Führungsstil als kooperativ und beratend. Diese Väter definieren ihre Führungsrolle über menschliche Werte wie Respekt, Empathie und Wertschätzung, die sie ihren MitarbeiterInnen entgegenbringen.   

Für sie ist es wichtig, dass eine Führungskraft ein Vorbild darstellt und Verantwortung für das Unternehmen und für ihr Team übernimmt.

Die befragten Väter schätzen ihre MitarbeiterInnen als wichtige Ressource und möchten wie ein guter Coach die Stärken ihrer MitarbeiterInnen erkennen, fördern und weiterentwickeln.

Vater & Führungskraft: ein Leben im Spannungsfeld!

Allerdings wird auch deutlich, dass Väter in Führungspositionen aufgrund ihrer vielfältigen beruflichen Anforderungen mit einer enormen mentalen Belastung leben:

96%

der  Väter geben an, dass sie als Führungskraft unter einem hohen Erwartungs- und Leistungsdruck stehen. 

92%

der Väter fehlt aufgrund ihrer Führungsposition die Zeit und Energie, soziale Kontakte und Männerfreundschaften zu pflegen. 

96%

der Väter können nach der Arbeit nicht abschalten und fühlen sich häufig angespannt und gestresst.

Steigende Belastung in der Corona-Krise

Während der Corona-Krise ist  für 77 % der befragten Männer die Belastung als Führungskraft und Familienvater zusätzlich gestiegen.

Es zeigt sich auch ein höheres Engagement in der so genannten Care-Arbeit:  80 % der befragten Führungskräfte bringen während der Corona-Pandemie mehr Zeit für Familien- und Hausarbeit auf.

Steigende Belastung in der Corona-Krise

Während der Corona-Krise ist  für 77 % der befragten Männer die Belastung als Führungskraft und Familienvater zusätzlich gestiegen.

Es zeigt sich auch ein höheres Engagement in der so genannten Care-Arbeit:  80 % der befragten Führungskräfte bringen während der Corona-Pandemie mehr Zeit für Familien- und Hausarbeit auf.

“In turbulenten Zeiten, die ich als Mensch und Führungskraft erlebt habe, war und ist die Familie die Basis für meine Führungsstärke.” 

- Dr. Heinz Schuh

Familie und Partnerschaft - eine wichtige Ressource für die Karriere?

Auf lediglich 31 % der befragten Väter trifft es voll zu, dass ihre Familie für sie eine wesentliche Ressource darstellt, um den vielfältigen Anforderungen als Führungskraft gerecht zu werden. Auch von ihrer Partnerin fühlen sich nur 31 % in ihrer Karriere voll unterstützt.

Gerade der familiäre Rückhalt kann für Führungskräfte langfristig eine hohe Stabilität bedeuten. Dies bestätigt mir Dr. Heinz Schuh – langjährige Führungskraft in einem globalen Chemieunternehmen –  in einem Gespräch. Rückblickend fasst er im Hinblick auf seinen Wertekanon und sein Menschenbild als Vater in einer Führungsposition zusammen.

Familie und Partnerschaft - eine wichtige Ressource für die Karriere?

Auf lediglich 31 % der befragten Väter trifft es voll zu, dass ihre Familie für sie eine wesentliche Ressource darstellt, um den vielfältigen Anforderungen als Führungskraft gerecht zu werden. Auch von ihrer Partnerin fühlen sich nur 31 % in ihrer Karriere voll unterstützt.

Gerade der familiäre Rückhalt kann für Führungskräfte langfristig eine hohe Stabilität bedeuten. Dies bestätigt mir Dr. Heinz Schuh – langjährige Führungskraft in einem globalen Chemieunternehmen –  in einem Gespräch. Rückblickend fasst er im Hinblick auf seinen Wertekanon und sein Menschenbild als Vater in einer Führungsposition zusammen.

“In turbulenten Zeiten, die ich als Mensch und Führungskraft erlebt habe, war und ist die Familie die Basis für meine Führungsstärke.” 

- Dr. Heinz Schuh

Vereinbarkeits-angebote - ein Karriereknick?

Vereinbarkeitsangebote wie flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder die Möglichkeit von zu Hause zu arbeiten könnten Väter in Führungspositionen entlasten.  Allerdings befürchten 73% dieser beruflich ambitionierten Männer einen Karriereknick, wenn sie solche Angeboten wahrnehmen. Umgekehrt haben über 88% der befragten Führungskräfte ein hohes Verständnis dafür, wenn sich Väter familienfreundliche Arbeitsbedingungen wünschen und auch in Elternzeit gehen wollen.

Vereinbarkeitsangebote - ein Karriereknick?

Vereinbarkeitsangebote wie flexible Arbeitszeiten, Teilzeitarbeit oder die Möglichkeit von zu Hause zu arbeiten könnten Väter in Führungspositionen entlasten.  Allerdings befürchten 73% dieser beruflich ambitionierten Männer einen Karriereknick, wenn sie solche Angeboten wahrnehmen. Umgekehrt haben über 88% der befragten Führungskräfte ein hohes Verständnis dafür, wenn sich Väter familienfreundliche Arbeitsbedingungen wünschen und auch in Elternzeit gehen wollen.

Moderne oder klassische Rollenaufteilung?

Entgegen einer neuen Einstellung vieler Väter zeigt sich in der Praxis eine traditionelle Rollenverteilung:

Obwohl 73% der befragten Väter der Auffassung sind, dass Familien- und Erwerbsarbeit zwischen Mann und Frau gleich verteilt sein sollten, sind knapp 62 % der Väter die Hauptverdiener und die Partnerin kümmert sich stärker um die Erziehung.

FAZIT

Die Ergebnisse der Umfrage zeigen, welche eigenen Vereinbarkeitsthemen  Väter in Führungspositionen mitbringen. Aufgrund der mentalen Dauerbelastung leben sie beruflich und privat in einem Spannungsfeld. Ihnen ist es einerseits wichtig, sich als Vater am Familienleben zu beteiligen. Anderseits praktizieren sie entgegen ihrer persönlichen Einstellung eher eine klassische Rollenaufteilung und nehmen kaum Vereinbarkeitsangebote wahr. Zudem fehlt Ihnen die Zeit für soziale Kontakte und für einen großen Teil der Väter gestaltet sich die Paarbeziehung nicht erfüllend. 

Väter waren während des Lockdowns zu Hause stärker in der Familien- und Care-Arbeit gefordert und es wird für eine chancengerechte Rollenaufteilung bedeutsam bleiben, dass sie sich in das Familienleben weiterhin aktiv einbringen. Allerdings lässt die Belastung für Väter dadurch nicht nach, sondern sie erhöht sich.

Väter brauchen also bei den nächsten Entwicklungsschritten professionelle Begleitung und Support in Form von Coaching und Beratung, damit sie erfolgreiche Strategien wie ein gelingendes Stressmanagement erwerben und auch Sicherheit in ihrer veränderten Rolle gewinnen.  

Dich interessieren weitere Ergebnisse der Befragung Väter in Führungspositionen? Dann kontaktiere Martin Noack!   

IMPRESSIONEN

IMPRESSIONEN

KUNDEN FEEDBACK

„Als Vater von 3 Kindern einen Ansprechpartner zu haben und einen echten Halt zu haben, ist wertvoll. Martin hat immer voller Wertschätzung und ohne Verurteilung mit klaren Standpunkten Hilfe gegeben. Genauso stelle ich mir Hilfe vor. Inzwischen habe ich das Angebot von Coaching-Zeit auf andere Bereiche ausgedehnt und bin sehr begeistert! Danke dafür!“
MANUEL M.
"Mit Ruhe und Klarheit bringt Martin Noack die entscheidenden Punkte auf den Tisch; Konfrontiert empathisch; mit der entscheidenen Mischung aus Humor und Ernsthaftigkeit. Eine guter Begleiter für Papas, Männer und Menschen in stürmischen Zeiten wie momentan. Danke Dir!"
Fabian J.
"Martin macht seine Arbeit wirklich mit Achtsamkeit und Herzensliebe. Ich spüre bei ihm den wahren Focus auf die Unterstützung seiner Klienten und nicht auf maximalen Profit mit Chacka-Chacka-Methoden. Ich denke, das ist die Coachingvariante, die langfristig Bestand haben wird. Ich bin Dir für Deine Impulse sehr dankbar."
Roland M.

DER MENSCH WIRD AM DU ZUM ICH.

- Martin Buber

VÄTER IM POTENTIAL Online-Programm

Erreiche in einer Community von gleichgesinnten Vätern deine Ziele – beruflich und privat!

  • Finde in einem geschützten Rahmen gegenseitigen Support zwischen gleichgesinnten Vätern, um deine persönlichen Ziele zu erreichen.
  • Profitiere von den Erfahrungen, Ressourcen und den individuellen Perspektiven anderer Väter.
  • Verbinde dich mit der geballten Kraft einer Väter-Community.
  • Entwickle in begleitenden 1:1 Coachings neue Erkenntnisse und gewinne neue Handlungsoptionen.
  • Vernetze dich im Väter-Chat mit den teilnehmenden Vätern und erhalte hilfreiche Coaching-Impulse. 

Das VIP-Online-Programm  wird moderiert und geleitet vom systemischen Familienberater und Väterexperte Martin Noack. Du bist neugierig geworden und hast Lust mehr zu erfahren? 

KONTAKT